Home News Kontakt Feedback Impressum Haftungshinweis

 


 

--------------------------- Man sagt: "Wände seien das Gesicht eines Hauses." ----------------------------

 

 

Home
Leistung-Angebote
Stuckarbeiten
Restaurierungen
Stuck-Reinigung
Wiederherstellung
Referenzen
Frühere Referenzen
Pressemitteilungen

 

 

 

 

 

 

 

Reinigung und Rekonstruktion  -  Vorher/ Nachher - Effekt

 Überarbeiten des vorhandenen Stuckfrieses (Abnahme der vorhandenen Anstriche, Ergänzung von Fehlstellen, Oberflächenreinigung)
 

Dies ist eins von noch 3 erhaltenen Stuckteilen  Motiv: Pan fordert Apollo zu einem musikalischen Wettstreit auf
   
Reinigung - entfernen der Farbschichten durch Abbeizen und Nachreinigen mit Dampfstrahlgerät
   
Formenbau auf Grundlage des vorhandenen Stuckfries
   
Anfertigung von Abgüssen, Ergänzung des fehlenden Stuckfries
   
Stuckfries nach Reinigung, Ausbesserung und Formbau (erster Abguss)
   
Fertigstellung und Anbringen des neuen Stuckfries
   

Blick nach kompletter Fertigstellung und ersten Anstrich

 

 

Abnahme von Lehmputzschichten von Rosettenteilen, reinigen Zusammensetzen der Einzelteile Fehlstellen ergänzen, Überarbeitung, anbringen der Rosette
 

   
- Rosette in Einzelteilen

- vor der Reinigung, mehrere Farbschichten übereinander

- Vergleich: links Farbschichten entfernt, rechts noch mit Farbe zugeschmiert. 

   
 

Die restaurierte Rosette wieder an der Decke angebracht.

 


Oberflächenreinigung, Konsolidierung loser Stuckteile, Wiederbefestigung abgeschlagener Stuckteile, Ergänzung fehlender Stuckteile, Anfertigung Formen und Schablonen, freies Modellieren...
 

eine der zerstörten Ornamente nach Wiederherstellung durch freies modellieren
Reinigung/ Festigung und Überarbeitung der Stuckdecken  
So dick war die Farbe auf den Ornamenten  
vor der Reinigung nach der Reinigung
Farbentfernung - Reinigung  
   
   
Teilbereiche schon gereinigt  

Die gereinigte Decke

 

 Reinigung, Profilergänzung und Antragarbeiten im Kloppstockhaus

 
     
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinigung durch Abbeizen

Farbschichten abbeizen   nach Fertigstellung

 

 

E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Webmaster: Heike Kuntze( kheike@gmx.net )
Stand: 19. Juli 2010